Große Freude bei der Essensübergabe

Wie berichtet, verwüstete ein starker Monsunregen (es findet gerade die Regenzeit statt in Tansania) viele Dörfer in der Nähe von Arusha. Da viele ihre Häuser verloren hatten mit ihrem gesamten Hab und Gut, entschieden wir uns zu helfen. Eigentlich wollten wir ja das bis jetzt gesammelte Geld der Spenden sparen, und für ein neues Grundstück verwenden um eine neue Schule zu bauen. Jedoch empfanden wir diese Lage als sehr ernst und wichtiger im Moment. Da die Menschen JETZT Hilfe benötigen. Wir nahmen also einen Teil der Spenden und kauften Säcke voll Mais, Reis, Bohnen, Öl, Zucker, Mehl und andere Lebensmittel. Dazu besorgten wir Moskito Netze um die Menschen vor Malaria zu schützen. Matratzen wurden gekauft und auch ein paar Schüsseln und Töpfe zum Kochen. Die Freude war sehr groß bei der Übergabe. Redlais, unsere Projektleiterin erzählte uns, das sie selber zu Tränen gerührt war, da sich die Menschen so freuten. „It was very emotional“ schilderte sie uns. Die meisten Familien sind in Schulen untergebracht oder anderen öffentlichen Gebäuden die verschont wurden vom Unwetter. Oft bis zu 20 Familien in einem Raum. Daher besorgten wir auch einiges an Desinfektionsmittel und Seifen zum Waschen. Corona hat auch in Tansania nicht Halt gemacht. Unsere Projektleiterin schildert von tragischen Umständen, doch die Regierung versucht dies zu vertuschen. Ihr Bruder selbst erkrankte an Corona und wurde von der Regierung unter Quarantäne genommen. Sie wissen bis heute nicht wie es ihm geht, da er keinen Kontakt zu ihnen haben darf. Wir hoffen auf das Beste. ❤ Danke an alle die bis jetzt gespendet haben, ihr schenkt dadurch wieder Hoffnung für die Menschen. Asante sana! (Danke auf Suaheli)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s